Rohstoff Wissen: Kapital in den Köpfen

Mittelstandsmagazin der NORD/LB: Die 5. Ausgabe von 52 Grad LIVE ist online!

Westend Medien verantwortet das Kundenmagazin redaktionell.

Die deutsche Wirtschaft entwickelt sich zusehends in Richtung Wissensökonomie und steht damit vor dem tiefgreifendsten Wandel der Arbeit seit der industriellen Revolution. Wissen wird für Unternehmen – egal ob groß oder mittelständisch – immer mehr zur Schlüsselressource der Zukunft.

52 Grad LIVE wirft einen genauen Blick auf die Bedeutung des geistigen Kapitals für Unternehmen und darauf, wie sie ihre Kenntnisse und Erfahrungen gewinnbringend einsetzen können. Erfahren Sie hier, welche Rolle Aspekte wie Kreativität und Datensicherheit in der Cloud in der neuen Wissensgesellschaft spielen und was es eigentlich mit intelligenter Architektur auf sich hat.

 

Mehr

Studien: Steigbügel und Stolperfallen

Studien: Steigbügel und Stolperfallen

Warum Studien bei Journalisten immer schlechter ankommen – fünf Tipps für die Umsetzung.

In den letzten zehn Jahren haben sich Studien zum Star unter den PR-Vehikeln entwickelt. Landauf landab bedienen sich Unternehmen in verschiedensten Varianten und Tiefengraden selbst beauftragter Studien für die eigene Öffentlichkeitsarbeit. Sie vermitteln Bedeutung, bringen Relevanz und verweisen auf Seriosität des Absenders. So zumindest die landläufige Meinung in der Kommunikationsbranche – auf Agentur- wie Unternehmensseite. Fünf Tipps für Praktiker.

Mehr