Energiewende: Deutsche Wirtschaft unter Strom

Hunderte Kilometer fehlende Stromtrassen, Versorgungsunsicherheit, Dauerstreitpunkt EEG-Umlage – der Umbau der deutschen Stromwirtschaft klemmt derzeit an allen Ecken und Enden.

Das Mammut-Projekt Energiewende ist ins Straucheln geraten. Für ein neues Strommarktdesign fehlen handfeste Konzepte mit einer sinnvollen Rollenverteilung von erneuerbaren und konventionellen Energien. Wo steht die deutsche Wirtschaft derzeit? Wie wirkt sich die Energiewende auf die Geschäftsaktivitäten der Stadtwerke aus? Und vor welchen Schwierigkeiten stehen insbesondere mittelständische Unternehmen? Diesen und anderen Fragen gehen wir in unserem aktuellen Energie-Special nach. Zudem bieten wir diesen Monat ein Videoportrait des Pumpspeicherkraftwerks Rönkhausen, das von der ENERVIE AG betrieben wird.

Zum Special gelangen Sie hier.

Mehr