„Komm, ich erzähl dir eine Geschichte“ – Storytelling und Unternehmenskommunikation

Der Coke Zero Mann erlebt das Leben wie es sein soll, VW führt zum Sound der Beach Boys durch 60 Jahre Unternehmensgeschichte und bei der Telekom hüpft ein leicht untersetzter Mann im rosa Ballettröckchen durch die Gegend. Statt mit schnöder Werbung zu langweilen, versuchen uns die Werber durch witzige, kreative, unerwartete Geschichten in ihren Bann zu ziehen. Grund für diese neue Ausrichtung – im Werbejargon spricht man von Content-Marketing – ist die einfache wie entscheidende Erkenntnis, dass sich Themenwelten weitaus besser an den Mann oder die Frau bringen lassen als bloße Werbebotschaften.

Storytelling lautet das inzwischen gar nicht mehr so neue Prinzip dahinter. Bereits in den 90iger Jahren bedienten sich Werber und PR-Leute an Metaphern, Allegorien oder Märchen, um Themen aufzupeppen und komplexe Sachverhalte leicht verdaulich und sinnvoll zu machen. Web 2.0 und Social Media haben dieser Erzähltechnik in der Unternehmenskommunikation seit geraumer Zeit eine neue Relevanz gegeben. Schließlich verhallen in der digitalen Medienlandschaft werbliche Inhalte ungesehen und ungehört – Geschichten dagegen ziehen Aufmerksamkeit auf sich und schaffen einen Gesprächswert.

Mehr

Share Economy: Meins ist Deins

Mittelstandsmagazin der NORD/LB: Die 8. Ausgabe von 52 Grad LIVE ist online!

Westend Medien verantwortet das Kundenmagazin redaktionell.

Unser Wohlstand wächst, wenn wir vieles gemeinsam nutzen – so die These des renommierten Harvard-Ökonomen Martin L. Weitzman, der den Begriff „Share Economy“ prägte. Und immer mehr Menschen und Unternehmen freunden sich mit der Idee an und entdecken das Teilen als Alternative zum Besitz. Die Zeiten des sinnlosen Konsums scheinen ihrem Ende entgegen zu gehen.

Die neue Ausgabe von 52 Grad Live beleuchtet, wie Unternehmen anfangen, Ressourcen anders zu nutzen – und dabei sogar noch Gewinn machen –, um diesem großflächigen Trend Rechnung zu tragen. Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Ausprägungen der Share Economy und ihre Auswirkungen auf bestehende Strukturen und klassische Geschäftsmodelle. Im Branchenportrait erhalten Sie Einblicke in die entstehende Carsharing-Industrie und ihrer Suche nach einem profitablen Geschäftsmodell. Lesen Sie außerdem, welche Chancen ein Management-Buy-out für die Nachfolgeplanung von Mittelständlern birgt. Eine ganz andere Form des Teilens lernen Sie in unserem Architekturspecial kennen: Coworking heißt das Trendthema im Bereich neue Arbeitsformen.

Mehr